keyvisual



Home
Aktuelles
Kastrationspaten
Rüden
Hündinnen
Welpen und Junghunde
Huftiere
Vereinsgeschichte
Unser Team / Kontakt
Warum?
So vermitteln wir
Reisekrankheiten
Beitrittserklärung
Unsere Satzung
Impressum

 

Cino

ca.2-3 Jahre

Aufenthalt:Griechenland (Tierheim Rebecca)

ca.65 cm

kastriert:ja

 

 

Noch so ein Pechvogel....Cino ist als kleiner Welpe im Frühling 2014 mit seinen beiden Brüdern auf der Straße gefunden worden und im griechischen Tierheim aufgewachsen. Wie seine Brüder hatte er auch er eine Anfrage, wurde reserviert....und dann hat es doch nicht geklappt mit dem Umzug.


Und weil er schon reserviert war, kamen in der Zeit auch keine anderen Anfragen mehr...und dann war er groß, nicht mehr niedlich und niemand hatte mehr Interesse an dem Süßen.
Bruder Coro wohnt glücklich in Deutschland, wird sich auch für Cino noch eine Chance auftun?


Cino ist inzwischen aus dem Junghundstadium herausgewachsen und ein vernünftiger, freundlicher Rüde geworden. Er ist etwas über zwei Jahre alt, ca. 65 cm hoch und kastriert.
Cino ist vom Charakter her sehr ausgeglichen. Er sucht den Menschenkontakt, hat aber leider schon zu oft die Erfahrung gemacht, dass die Menschen wieder gehen und er doch nicht das bekommen kann, was er wirklich braucht, Zuwendung und ein „normales“ Leben als geschätztes Haustier.....


Cino wird direkt über Rebeccas griechischen Verein vermittelt. Rebecca ist Deutschgriechin und schon sehr lange im Tierschutz tätig.


Bitte bedenken Sie bei einer Adoption, dass Rebecca bei Problemen keine Möglichkeiten hat, vor Ort zu helfen. Ansprechpartner in Deutschland finden Sie unter „Kontakt“. Wir werden Sie bei Problemen gerne fachkundig unterstützen (Erziehung, Sozialisierung, evtl. Weitervermittlung), können aber keine kurzfristigen Lösungen (z.B. Pflegestelle) anbieten.


Die Hunde kommen direkt aus dem Tierheim, sie kennen noch nichts und wollen – mit Ihnen zusammen! - noch alles lernen, was man für ein Leben in Deutschland braucht. Prüfen Sie sich genau, ob Sie sich so eine Aufgabe zutrauen.


Cino wird nach Vorkontrolle und mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr vermittelt.


Kontakt:
Rebecca Papadopoulou
rebecca_papadopoulou@yahoo.gr
Tel.: 0030 693 700 3232
Deutschland: info@tierhilfe-poligiros.de

 

 

 

 

 

 

Top
Zufluchtsort für in Not geratene Tiere Chalkidiki/Griechenland e.V. | info@tierhilfe-poligiros.com 0711 24845818